Reise

Ferienhaus im Salzburger Lungau mieten

Wer einen ruhigen, beschaulichen Urlaub inmitten viel unberührter Natur machen will, liegt mit dem Salzburger Lungau „genau richtig“. „Goldrichtig“ liegt man, quartiert man sich im wenige Kilometer nördlich von Mariapfarr liegenden, urigen Ferienhaus „Das Sunnhäusl“ ein.

Das im Salzburger Lungau liegende Örtchen Mariapfarr gilt als der sonnenreichste Ort Österreichs. Lediglich vier Kilometer davon entfernt liegt das gemütliche Ferienhaus Das Sunnhäusl.

Von hier aus genießt man einen schier unendlichen Blick auf die wunderbare Landschaft des „UNESCO Biosphärenparks Salzburger Lungau“. Der ideale Urlaubsort, um den ganzen Tag gemütlich und in Ruhe „Sonne pur“ zu tanken.

Ferienhaus Das Sunnhäusl im Salzburger Lungau
„Ruhe genießen und die Seele baumeln lassen“ kann man im urigen Ferienhaus Das Sunnhäusl im Salzburger Lungau.

Mariapfarr beheimatet die zweite Basilika im Salzburger Land

Der Salzburger Lungau lockt ganzjährig zahlreiche Ruhesuchende, Sportbegeisterte, Naturliebhaber und – neu– auch Pilger an. Denn seit August 2018 trägt die Kirche in Mariapfarr offiziell den päpstlichen Titel „Basilica minor“. Somit ist sie, nach Maria Plein in der rund 120 Kilometer entfernten Mozartstadt Salzburg, die zweite Basilika im Salzburger Land. Ein Besuch des auf das 12. Jahrhundert zurückgehende Gotteshaus lohnt auf alle Fälle …

Der Salzburger Lungau hat immer Saison

Im Sommer gilt der Lungau vor allem unter Wanderern, Mountainbikern und Golfern als Geheimtipp. Im im Winter locken über 300 Pistenkilometer in den Skigebieten
Katschberg-Aineck,
Grosseck-Speiereck (hier gibt es zudem eine spezielle Kleinkinderbetreuung in den Schischulen St. Michael und Mauterndorf)
Fanningberg und
Obertauern
Wintersportbegeisterte von nah und fern in die südlichste Region Salzburgs.

Ein wahres Wintermärchen: Der Blick auf das verschneite Ferienhaus Das Sunnhäusl.
Ein wahres Wintermärchen: Der Blick auf das verschneite Ferienhaus Das Sunnhäusl.

Familienparadies Salzburger Lungau

Ganz besonders beliebt ist der Lungau bei Familien. Selbstredend, dass gerade sie das Ferienhaus Das Sunnhäusl mit seiner

  • exponierten Lage,
  • dem 1500 Quadratmeter großen Garten und

den familienfreundlichen Preisen besonders zu schätzen wissen.

Aber nicht nur um, sondern auch im Ferienhaus findet man genügend Platz:

Das Ferienhaus „Das Sunnhäusl“ verfügt über

  • 2 Zweibettzimmer und
  • 1 Einbettzimmer,
  • 2 Bäder mit WC und Duschen,
  • 1 Wohnzimmer mit Kachelofen und Kochnische und
  • 1 große Terrasse.
  • Im Keller befinden sich eine Sauna mit Dusche sowie eine Waschmaschine.

Ein Ferienhaus im Salzburger Lungau mit Herz für Hunde

Die Eigentümerin ist selbst Besitzerin von zwei Hunden und einer Katze. Deshalb war es naheliegend, das Haus auch für Hundehalter zu öffnen. Vierbeiner sind im Ferienhaus Das Sunnhäusl – allerdings auf Anfrage – herzlich willkommen.

Ferienhaus Das Sunnhäusl in der Nähe von Mariapfarr im Salzburger Lungau.
Auch Hundebesitzer genießen gerne ihren Urlaub im Ferienhaus Das Sunnhäusl im Salzburger Lungau. Sie schätzen vor allem die große, hauseigene und abgezäunte Grünfläche.

„Es sind die einfachen Dinge,
die das Leben lebenswert machen“ – Urlaub im Ferienhaus Das Sunnhäusl

„LungauCard“ im Sommer inkludiert

NEU seit 2018: Die im Sommer im Unterkunftspreis inkludierte „LungauCard„, die während der Dauer des Aufenthaltes einmalig kostenlosen Zugang (bei All-inclusive Leistungspartnern) und/oder ermäßigte Nutzung (Bonus-Leistungspartner) bei zahlreichen Bergbahnen, Ausflugszielen, Outdoor-Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Wellness-Angeboten, Schwimmbäder und vielem mehr im ganzen Lungau ermöglicht.

Kontakt/Adresse Ferienhaus Das Sunnhäusl

Ferienhaus Das Sunnhäusl
Inh. Sandra Grundnigg

Kraischaberg 92
5571 Mariapfarr

Tel. +43 664 3845995
Mail: ferienhaus.sunnhaeusl@gmail.com

Ein Routenplaner ist via
https://ferienhaus-das-sunnhausl.business.site
abrufbar.

5 Kommentare

  1. Toller Beitrag! Ich finde Urlaub in einem Ferienhaus immer viel entspannter! Man kann Essen wenn man mag und auch einfach mal selbst kochen 🙂
    In Salzburg war ich bisher noch nie, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es dort fantastisch wäre um zu Entspannen und auch zu fotografieren 🙂

    Liebe Grüße,
    http://www.ChristinaKey.com

  2. Ich muss hier noch hinzufügen dass Maria Pfarr auch der kälteste Ort in Österreich ist. 🙂

    Jaja der liebe Lungau, ich war dort 4 Jahre lang in der Schule und wurde schon das ein oder andere mal im September mit Schnee überrascht!

    Ich bleib trotzdem und vielleicht genau deswegen auch im Sommerurlaub lieber auf der anderen Seite des Tauerns.

    Alles Liebe,
    Julia
    https://www.missfinnland.at

Hinterlasse doch einen Kommentar – ich würde mich sehr freuen!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.