Reise

Skikindergarten im Salzburger Lungau

[Anzeige] Skikindergarten im Salzburger Lungau – das bedeutet Ski, Spiel, Spaß im SMARTY Mini Club! Denn damit auch kleine Kinder in die Welt des Schnees eintauchen können, ohne dabei überfordert zu werden, gibt es in der Schischule Mauterndorf und der Schischule St. Michael im Salzburger Lungau den SMARTY Mini Club.

„Skischnuppern, spielen, Spaß haben, Pause machen und dann noch auf zur Schneeballschlacht“ lautet das bunte Kleinkinderprogramm im neuen SMARTY Mini Club, dem Skikindergarten im Salzburger Lungau.

Ziel ist es, dass auch Kinder im Alter von etwa 2,5 bis vier Jahren die Faszination Skifahren entdecken. Ein abwechslungsreicher, speziell auf kleine Kinder abgestimmter Tagesablauf, der von Spiel und Spaß geprägt ist, sorgt dafür, dass die Kleinen dabei nicht überfordert werden oder gar den Spaß verlieren.

Skifahren im Skikindergarten lernen

Die ersten Gehversuche auf Skiern sollen ein ganz besonderes Erlebnis sein. Ohne Erfolgszwang werden die Skizwerge behutsam an das neue Gefühl, auch mit Skiern durch den Schnee stapfen zu können, herangeführt. Jedes Kind in seinem ganz individuellen Tempo mit seinem eigenen Zugang. Allen gemeinsam ist nur Eines: Der Spaß am Skifahren.

Kleinkinderbetreuung in den Lungauer Schischulen Mauterndorf und St. Michael
„Skischnuppern, spielen und Spaß haben“ lautet das bunte Kleinkinderprogramm im neuen SMARTY Mini Club.

Sind die ersten Schritte erst mal vollbracht, stehen im abgesicherten Ski-Areal „SMARTY Land“ Aufstiegshilfen wie „Zauberteppich“ oder „SMARTY Mini-Express“ für ein kräfteschonendes Erklimmen der ersten „Höhenmeter“ bereit.

Smarty Mini Club-Skifahrer
Kleine Kinder gilt es besonders behutsam an die Faszination Skifahren heranzuführen.

Die Betreuung in kleinen Gruppen von maximal fünf Kindern ermöglicht es, dass verträumte Kinder auch einfach einmal ein wenig rasten können, um fasziniert den anderen beim Versuch „Pizza“ und „Spaghetti“ mit ihren Skiern zu formen, zuzusehen. Denn jedes Kind hat sein eigenes Tempo, wenn es darum geht, mit neuen Situationen umgehen zu lernen.

Alleiniges Ziel für die SMARTY Mini Club-Teilnehmer: Strahlende Kinderaugen, die nach einem Tag voller Spiel und Spaß glücklich in ihre Bettchen fallen.

Aber auch das Wissen rund um den Skisport kommt dabei nicht zu kurz. So werden, unter anderem, natürlich auch die wichtigen Pistenregeln kindgerecht erklärt.

 

Spiel

Natürlich können die meisten Kinder in diesem Alter noch nicht den ganzen Tag auf Skiern stehen. Deswegen ist es auch so wichtig, dass die Kleinen – neben ausreichenden Ruhephasen – auch spielerisch tätig werden können.

Je nach Temperatur und Wetter werden deshalb wechselnd In- und Outdooraktivitäten geboten. Im Schnee wird ausgiebig gemeinsam gebuddelt oder auf bunten Reifen ins Tal gerutscht, dem SMARTY-Schneemann eine bunte Karottennase aufgesetzt oder gemeinsam bei einer Geschichte das SMARTY Land erkundet – um nur einige, wenige Beispiele der bunten Outdoor-Vielfalt zu nennen.

Den Kleinen ist kalt? Kein Problem! Raus aus den noch ungewohnten, dicken Stiefeln und rein in die warme Stube! In wohliger Wärme und mit Blick auf tiefverschneite Winterlandschaft lässt es sich herrlich Malen, Singen oder aufregenden Geschichten lauschen.

Rasten in der SMARTY Alm der Schischule Mauterndorf
Gemütliche Pause in der SMARTY Alm der Schischule Mauterndorf.

In der SMARTY Alm der Schischule Mauterndorf lockt zudem ein Indoorpark auf 150 Quadratmeter, der jedes Kinderherz höher schlagen lässt. Ob Erkundung der Kletterburg, toben auf der Bälle-Rutsche oder ein Nickerchen in der SMARTY Schlummerecke – hier findet jedes Kind sein „Wohlfühlplätzchen“.

Mittagsbetreuung möglich

Auf Wunsch kann hier auch am gemeinsamen Mittagessen teilgenommen werden. Täglich gibt es ein dreigängiges Menü, bei dem auch Allergien oder der Wunsch nach veganer Ernährung unkompliziert berücksichtig werden können.

Skikindergarten mit Spaß

Was gibt es schöneres, als fröhliches Kinderlachen? Nun, eventuell fröhliches Kinderlachen in Kombination mit strahlenden Augen! Dieses Strahlen und Lachen auf die Gesichter der Kinder zu zaubern, hat im SMARTY Mini Club oberste Priorität. Und ganz gleich, wie talentiert oder ängstlich sich ein Kind bei den ersten Versuchen im Schnee verhält: Das Einzige, was zählt, ist, dass es mit strahlenden Augen nach Hause kommt und begeistert verkündet, dass Skifahren einfach Spaß macht.

SMARTY Mini Club im Salzburger Lungau

SMARTY Mini Club – der Skikindergarten im Salzburger Lungau

  • Skischnuppern mit ganz viel Spiel und Spaß
  • Für 2,5 – vierjährige Kinder
  • Kleingruppen mit max. fünf Kindern
  • Spielerisches Heranführen an das Schifahren, In- und
  • Outdoorspiele, Basteln u.v.m.
  • Täglich 10.00 – 12.00 Uhr

Neugierig auf soviel Spaß im Salzburger Lungau?

Nähere Informationen zur Schischule Mauterndorf und Schischule St. Michael gibt es gerne via der Homepage www.smarty.at.

Schischule St. Michael

Leitung: Karl Pellikan

Poststraße 408
A-5582 St. Michael

tel +43 [0]6477 71060
info@schischule-stmichael.at

 

Schischule Mauterndorf

Leitung: Martin Sagmeister

Schizentrum Mauterndorf
A-5570 Mauterndorf

tel +43 [0]6472 20033
office@schischule-mauterndorf.at

ein Kommentar

Hinterlasse doch einen Kommentar – ich würde mich sehr freuen!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.