Salzburg

CMP Salzburg feiert Geburtstag mit buntem Fest

Die Einjahresfeier von CMP Store Salzburg sorgte kürzlich für tolle Unterhaltung und italienische Lebensfreude in der Salzburger Linzergasse.

„Wir müssen einfach Optimismus zeigen und dafür sorgen, dass sich die Kunden wieder in die Shops trauen“, erklärt Petra Klaus von CMP Store Salzburg. Auch wenn die Geschäfte seit geraumer Zeit wieder wie gewohnt geöffnet haben, die Kundenfrequenz macht auch den Geschäftsleuten in Salzburg nach wie vor zu schaffen.

Doch der italienische Spezialist für Outdoor-Mode zeigte Flagge und lud anlässlich des einjährigen Bestehens des CMP Store Salzburgs zum großen Geburtstagsfest in die Linzergasse.

Erste Modeschau nach Lockdown

Geboten wurde ein buntes Fest mit allerlei Attraktionen, Spaß und Lebensfreude. So konnte man, unter anderem, das „Living Window“ bestaunen: Fitnessmodel Laura Cepeu tanzte live im Schaufenster. Großen Anklang fand freilich auch die „Walking Modeschau“ durch die Linzergasse, bei der die aktuellen CMP-Kollektionen für Kinder, Damen und Herren mit viel guter Laune präsentiert wurden.

Der CMP Store Salzburg in der Linzergasse feierte seinen ersten Geburtstag mit einer Walking Modenschau, Living Window, Gewinnspiel und viel guter Laune. Foto: Doris Wild/Wildbild

Storemanagerin Klaus hatte sich wahrlich einiges einfallen lassen – trotz und unter strenger Einhaltung der gegebenen Sicherheitsvorschriften. Das Ergebnis: Ein buntes Geburtstagsfest, das den Salzburgern wieder ein Gefühl der Normalität bescherte.

 „Wir sind wirklich optimistisch, dass wieder mehr Kunden in die Altstadt kommen und wie gewohnt einkaufen gehen. Die Sehnsucht nach Abwechslung ist groß“, erklärt Klaus und ergänzt: „Zudem sollte die Nachfrage nach bunter Outdoor-Mode auch durch die geplanten Österreichurlaube steigen.“

Erster CMP Brandstore in Österreich

Mit dem Shop in der Linzergasse 76 eröffnete das italienische Outdoor-Label im vergangenen Jahr seinen ersten Brandstore in Österreich. Eigentlicher Firmensitz der Marke ist in Bassano del Grappa.

Die CMP Kollektion deckt, unter anderem, Outdoorsegmente wie Running und Trailrunning, Fitness, Wandern, Berggehen, Skitouren, Skibekleidung und sportlich modischen Lifestyle ab. Neben Oberbekleidung werden auch Schuhe angeboten.

Dabei setzt das Unternehmen vor allem auf Qualität. Dafür sorgen etwa technische Materialien, Inhouse-Materialen aus Italien und Waterproof-Materialien in Drei-Lagen-Qualitäten. Die für CMP typischen, farbenprächtige Kollektion spiegeln den italienischen Style.

Nähere Infos zu CMP Salzburg auf der Homepage.

Hinterlasse doch einen Kommentar – ich würde mich sehr freuen!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: