Obertauern Obertauern – einfach köstlich: Die besten Rezepte

Rezept: Gebeizter Fisch nach Hotel Das Seekarhaus-Art

Das Fünf-Sterne-Hotel Das Seekarhaus in Obertauern ist bekannt für seine außergewöhnlich gute Küche. Ausgezeichnet mit zwei Gault-Millau-Hauben und zwei Falstaff-Gabeln zählt es seit Jahren zu den top Gourmettreffs der Alpen. Dem „Die gute Laune“-Blogazin hat es sein Rezept für „in Kräutern gebeizter Fisch mit Honig-Senf-Dill-Sauce“ verraten.

Immer ein guter Fang: In Kräutern gebeizter Fisch mit Honig-Senf-Dill-Sauce! Mit diesem feinen Gericht lässt man seine Gäste auch zu Hause nicht mehr so leicht von der Angel. Dabei ist die Zubereitung keine große Zauberei, im Gegenteil. Was man einzig wirklich braucht, ist genügend Vorbereitungszeit! Denn die Fischfilets müssen rund zwölf Stunden in der Beize ziehen.

Anbei das *****Hotel Das Seekarhaus-Rezept. Wir wünschen gutes Gelingen!

Gebeizter Fisch nach Hotel Das Seekarhaus-Art

Gebeizter Fisch nach einem Rezept vom Fünf-Sterne-Hotel Hotel Das Seekarhaus in Obertauern.
In Kräutern gebeizter Fisch mit Honig-Senf-Dill-Sauce nach einem Rezept vom Fünf-Sterne-Hotel Das Seekarhaus.

Zutaten:

Filets vom Fisch,
je nach Saison und Region – besonders eignen sich allerdings fetthaltigere Arten wie etwa die Lachsforelle.

Für die Beize:

  • 150 g Dill
  • 25 g Petersilie
  • 25 g Kerbel
  • 10 g Pfefferkörner
  • 10 g Wacholder
  • 10 g Koriandersamen
  • 10 g Senfkörner
  • 4 Lorbeerblätter
  • Zesten & Saft einer Limette
  • Zesten & Saft einer ½ Orange
  • 100 g Zucker
  • 150 g Meersalz grob

Für die Honig-Senf-Dill-Sauce:

  • 200 g Sauerrahm
  • 1 EL Honig
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL Dijon Senf
  • 1 EL Pommery Senf
  • 2 EL Gehackte Dille
  • Salz und Pfeffer

So gelingt „Gebeizter Fisch nach Hotel Das Seekarhaus-Art“:

Alle Gewürze im Mörser zerkleinern, Kräuter hacken und mit den restlichen Zutaten vermengen. Das gesäuberte Fischfilet mit Beize bedecken und ca. 12 Stunden ziehen lassen.

Danach hauchdünn aufschneiden und mit der Honig-Senf-Dill-Sauce und warmen Toastbrot servieren.

Für die Honig-Senf-Dill-Sauce den Honig mit dem Zitronensaft anrühren, danach den Senf zugeben.

Gemeinsam mit der Dille vorsichtig unter den Sauerrahm heben und mit Salz & Pfeffer würzen.

Übrigens: Beize lässt sich hervorragend aufbewahren. Deswegen gleich etwas mehr davon zubereiten und in einem fest verschlossenem Gefäß kühl lagern.

Klingt doch zu aufwendig oder man will den direkten Vergleich?

Doch zu aufwendig für zu Hause? Dann beim nächsten Skiurlaub in Obertauern unbedingt einen Besuch im Hotel Das Seekarhaus einplanen!

Im Blogazin-Beitrag „Hotel Das Seekarhaus – märchenhaftes Skivergnügen in Obertauern“ erfährt man übrigens ein wenig mehr über das beliebte Skihotel.

Das Fünf-Sterne-Hotel Das Seekarhaus in Obertauern zählt zu den top Gourmet-Treffs der Alpen und bietet märchenhaftes Skivergnügen.
Das Fünf-Sterne-Hotel Das Seekarhaus in Obertauern zählt zu den top Gourmet-Treffs der Alpen und bietet märchenhaftes Skivergnügen.

Obertauern – einfach köstlich

Weitere Köstlichkeiten aus der Region – wie etwa die beliebten „Salzburger Nockerl nach Hotel Das Seekarhaus-Art“ findet man übrigens hier am Blogazin unter der Kategorie „Obertauern – einfach köstlich“.

2 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar – ich würde mich sehr freuen!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.