Obertauern

Obertauern-Straßensperre: B99 nur eingeschränkt befahrbar

Obertauern-Straßensperre zwischen Untertauern und Obertauern! Obertauern wird vom 13. Mai bis 5. Juli von Richtung Untertauern nur eingeschränkt erreichbar sein. Der Grund sind Felsarbeiten entlang der B99.

Wie der Tourismusverband Obertauern in einer Aussendung mitteilte, wird die „Nordrampe“ von Obertauern, also der Bereich Untertauern – Obertauern, in der Zeit von 13. Mai bis 5.Juli 2019 teilweise gesperrt. Betroffen ist der Bereich der B99 ab dem Kettenanlegeplatz in Untertauern.
Für die Arbeiten sind folgende Bauabschnitts-Zeitspannen vorgesehen:

13. Mai bis 17. Mai 2019: Einrichtung der Ampelregelung – teilweise Wartezeiten

In dieser Zeit werden die Baustelle und die Ampelregelung eingerichtet. Es wird mit Wartezeiten zu rechnen sein.

20. Mai bis 21. Juni 2019: Tägliche Totalsperre von 16 Uhr bis 6 Uhr 20

Von Montag bis Freitag wird von 16 Uhr bis 6 Uhr 20 eine Totalsperre eingerichtet. Tagsüber und am Wochenende, sowie an Feiertagen, ist die B99 einspurig befahrbar. Durch die Ampelregelung wird es jedoch zu erheblichen Wartezeiten kommen.

24. Juni bis 5. Juli: Ampelregelung – Wartezeiten durch einspurige Anfahrt

Auch in diesem Zeitraum muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Während der Wiederherstellungsarbeiten der Fahrbahn erfolgt nämlich weiterhin eine Ampelregelung. Obertauern ist jedoch – wenn auch weiterhin lediglich einspurig – rund um die Uhr erreichbar.

Obertauern-Straßensperre: B99 zwischen Untertauern und Obertauern vom 13. Mai bis 5. Juli 2019 wegen Felsarbeiten nur eingeschränkt befahrbar.
Obertauern-Straßensperre: Die B99 zwischen Untertauern und Obertauern ist vom 13. Mai bis 5. Juli 2019 wegen Felsarbeiten nur eingeschränkt befahrbar.

Mögliche Ausweichroute:

Es besteht die Möglichkeit über die Tauernautobahn auszuweichen und Obertauern gegebenenfalls via Tweng [Autobahnausfahrt St. Michael nehmen] anzufahren.
Aber Achtung: Die Tauernautobahn ist in diesem Bereich gebührenpflichtig [Maut für Einzelfahrten von St. Michael bis Flachau und umgekehrt (Tauerntunnel): 6.– Euro]. Nähere Infos erhält man auf der Homepage der Asfinag].

Obertauern-Straßensperre-Informationsmöglichkeit:

Nähere Informationen zur jeweils aktuellen Situation bekommt man unter anderem beim Tourismusverband Obertauern. Dieser ist im Sommer wie folgt erreichbar:

Montag bis Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen ist das Büro bis auf den Zeitraums zwischen 29. Juni und 15. September 2019 geschlossen.

In der Sommersaison vom 29. Juni 2019 bis 15. September 2019:
Täglich von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr (auch am Wochenende und an Feiertagen).

Sommer-Liftbetrieb in Obertauern

Auch der Start der Sommersaison fällt in die zeit der Straßenbauarbeiten. Der Sommer-Liftbetrieb startet am 29. Juni. Bis einschließlich 15. September 2019 werden Grünwaldkopfbahn und Hochalmbahn außer an Regentagen täglich geöffnet sein. Der tagesaktuelle Liftbetrieb ist via der Homepage der Bergbahnen Obertauern ersichtlich.
Infos, wie schön es im Sommer in Obertauern ist, findet man u.a. via „Wunderbar wanderbar – Obertauern im Sommer“ hier am Blogazin.

Lust auf mehr Obertauern-Beiträge?

Unter der Kategorie „Obertauern“ findet man alle bisher am „Die gute Laune“-Blogazin erschienenen Obertauern-Beiträge.
Erste Einblicke auf die Termine für den Obertauern-Winter 2019/20 gibt es via
Obertauern Winter 2019/20 – eine Vorschau

ein Kommentar

Hinterlasse doch einen Kommentar – ich würde mich sehr freuen!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.